Unser Infoabend - endlich wieder offline!

3 months ago

Nach zwei Jahren auf Twitch konnte am vergangenen Mittwoch, dem 27.4., unser Infoabend endlich wieder in Präsenz stattfinden! Studierende hatten damit die Möglichkeit, uns und unseren Verein hautnah kennenzulernen.

Brezeln, Bier und Vorfreude

18:45 Uhr, nicht mal mehr eine Stunde bis zum Event

Ein großer Aufsteller verrät bereits von Weitem, dass der KIT SC eSports in diesem Jahr endlich wieder offline zu einem gemeinsamen Abend bei Bier, Red Bull und Brezeln einlädt. Die letzten Vorbereitungen sind im Gange, ein Mini-Kühlschrank mit Red Bull wird aufgestellt und die neuen Postkarten auf den Vorlesungstischen verteilt. Auch in den Seminarräumen, in welchen sich später die einzelnen Divisionen vorstellen sollen, werden mit den jeweilig passenden Flyern ausgestattet.

19:15 Uhr, 15 Minuten vor Beginn

Nico bastelt noch ein wenig an seiner Präsentation. Die letzten Feinheiten der Technik werden überprüft und die ersten Gäste treffen im Keller des Informatikgebäudes ein. Der Tisch mit Essen und Bier bietet eine gute Gelegenheit für eine erste Kontaktaufnahme und sorgt bereits vor dem eigentlichen Beginn für ein erstes Kennenlernen.

19:35 Uhr

Der Hörsaal ist voll, sowohl neue als auch alte Gesichter warten gespannt auf die Begrüßung durch den Vorstandsvorsitz. Die Präsentation startet mit unserem jüngsten sportlichen Erfolg – dem Sieg der Prime League Playoffs und damit der Promotion in die zweite Division.

Wir sind E-Sport in Karlsruhe – auch heute noch

Aber wer genau sind wir denn nun eigentlich? Wir sind Deutschlands größte E-Sport-Hochschulgruppe und zusätzlich Teil des eingetragenen Sportvereins KIT SC.

Egal ob aktive Spieler*in, Organisationstalent, Communitymensch oder einfach Bier-Connaisseur*in – bei uns ist für jede*n etwas dabei. Genau das vermittelt auch Nico in der Vorstellung des Vereins und geht dabei insbesondere auf unsere zahlreichen Events ein, welche in diesem Jahr endlich wieder offline stattfinden dürfen. Doch wir sind natürlich nicht nur zum Feiern da.

Neben diesem wichtigen Punkt – dem Aufbau einer Community – sind unsere Ziele die Förderung des E-Sports sowie diesen gesellschaftsfähig zu machen. Beides erreichen wir durch Coachings und Workshops, welche von und für unsere Mitglieder realisiert werden.

Bei uns kann man nicht nur online spielen

Nach der Präsentation begann der offene Teil des Infoabends. In mehreren Räumen wurde die Möglichkeit geboten, die Divisionen näher kennenzulernen.

Dabei wurde über aktuelle sportliche Leistungen berichtet oder man tauschte sich gemütlich mit einem Bier über die gemeinsamen Interessen aus. Die Smash-Division hatte einen alten Fernseher aufgebaut und lud zum geselligen Prügeln ein.

Doch nicht nur E-Sport-Titel waren an unserem Infoabend vertreten. Auf dem Flur boten zwei große Tische die Möglichkeit, sein Können im Bierpong unter Beweis zu stellen, und in einem der Seminarräume tobte ein Pokémon-Kampf zwischen dem Finanz- und dem Marketingvorstand.

Neugierig geworden?

Du hast den Infoabend verpasst, aber möchtest uns und unseren Verein trotzdem näher kennen lernen?

Nichts leichter als das!

Komm einfach zu uns auf unseren Discord und werde noch heute Teil von einer einzigartigen Community!


Fotos im Artikel: Nico Banet (@DMRichy)

Luna Zetsche About the Author

Cheers, Mate!

Mein Name ist Luna und ich studiere medizinische Informatik an der DHBW in Karlsruhe.

Seit 2016 bin ich Teil von KIT SC eSports. Während ich Anfangs als Zocker hinzukam, übernehme ich heute auch Aufgaben im Bereich Redaktion und Design. Für eine casual Runde League oder Valorant bin ich trotzdem immer zu haben.

Bei Anregungen, Fragen oder anonymen Hassbriefen könnt ihr euch gerne via Twitter oder Discord bei mir melden.

LoL: KIT SC im Finale der 1. Liga

Mit einem souveränen 3:0 Sieg gegen Koala Gaming Bielefeld zieht unser erstes LoL Team ins Finale der Uniliga Season 6 ein. Am Sonntag den 26.08 spielen wir gegen Lokomotive Mannheim um den Titel, 5000€ Preisgeld und die Ehre, das nächste Team Deutschland stellen zu dürfen! Das Finale gibt es live auf www.twitch.tv/uegliga Der Beitrag LoL: KIT SC im [...]

4 years ago

Wir begrüßen unseren neuen Vorstand | MV 2021

Am Donnerstag den 18.02.2021 fand die 8.ordentliche Mitgliederversammlung des KIT SC eSports statt. Aufgrund der immer noch anhaltenden Pandemie wurde sich dieses Jahr dazu entschlossen diese, wie auch unserer Vereinssitzungen, online auf Discord stattfinden zu lassen.

a year ago