Recap: The International 5 Pubstomp

5 years ago

Seid gegrüßt Gamerinnen und Gamer, das neue Semester steht kurz bevor und wir möchten euch zum Entspannen einen Rückblick auf das erste größere Event geben, das von uns – der Hochschulgruppe eSports United Karlsruhe – für euch veranstaltet wurde.

Am 08. August 2015 eröffneten wir um 19 Uhr offiziell das Public Viewing zum letzten Spieltag und somit dem Finale des “The International 5”-Turniers des Onlinegames Dota 2. Das Wetter hat super mitgespielt und so kamen schon sehr früh am Abend begeisterte Fans zum Event und nahmen auf der großflächigen Tribüne am AKK Platz. Auch der Würstchengrill und die Pommesfriteusen liefen bereits auf Hochtouren, um den hungrigen Fans saftige und leckere Snacks zu bieten. Wir freuen uns sehr, dass der Essensstand so gut bei euch ankam. Neben Snacks gab es aber auch reichlich zu trinken. So hatten die Gäste die Wahl zwischen üblichen Getränken wie Säfte, Wasser oder verschiedenen Biersorten zu angenehmen Studentenpreisen und eigens von uns gemixten Cocktails ganz im Dota2-Flair. Wer hierbei keine Lust auf “Clarity” hatte, konnte beispielsweise auch einen “Crystal Maiden” oder andere Sorten genießen. Schnell füllte sich im Laufe des Abends die Tribüne und gespannt schauten die Gäste auf unsere große Leinwand im Freien. Zu Stoßzeiten haben wir dabei etwa 350+ Zuschauer gezählt – der Hammer!

Eines der Highlights beim Public Viewing war das von uns organisierte Gewinnspiel. Die Zuschauer konnten hierbei die Zeiten schätzen, wann das erste “First Blood” in den jeweiligen Spielrunden fällt und dabei tolle Preise absahnen. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an Razer und Pizza.de, die uns die Preise gesponsert haben. Der Hauptpreis war hierbei eine Razer Computermaus. Auch ein Dankeschön an Red Bull – für die Gäste gab es nämlich gratis Red Bull Dosen, so lange der Vorrat reichte. 😉 Ein bisschen Energy war auch nötig, denn bis das letzte Spiel ausgetragen und das Team Evil Geniuses aus den USA als das beste Dota2-Team 2015 gekürt wurde, haben wir die 5 Uhr Marke geknackt (wir waren überrascht, wie viele Gäste um die Uhrzeit noch da waren!).

Rückblickend sehen wir das Pubstomp als Riesenerfolg und wir bedanken uns bei allen, die mitgeholfen haben und anwesend waren (insbesondere hierbei ein großes Dankeschön ans Team vom AKK!). Der Pubstomp des “The International 5” war unsere erste größere Veranstaltung der Hochschulgruppe und wir hoffen noch weitere coole Events für euch raushauen zu können. Dabei freuen wir uns natürlich über jede Unterstützung, die wir erhalten können, denn ganz von alleine lässt sich so eine große Veranstaltung leider nicht organisieren 😉

In dem Sinne wünschen wir euch allen einen guten Start ins neue Semester und GL HF.

Eure HSG eSports United Karlsruhe

– David S.

Ji Luo About the Author

Ji Luo hat leider noch kein Profil eingerichtet.

KIT SC Academy: Starker Saisonauftakt gegen Hagen West [LoL]

KIT SC Academy überzeugt am 2. Spieltag und gewinnt gegen SWF Hagen West. Zur 5. Season der Ueg-Liga formierte sich aus den eSUKA Explorers das Team KIT SC Academy. Mit drei Neuzugängen nimmt man sich vor, den verlorenen Erstligaplatz wieder nach Karlsruhe zu holen. Auf der Toplane wurde das Team durch Fabian „Spirit H0pe“ Geiger, im Jungle durch Florian [...]

3 years ago

Recap: Offline Finale der UEG

Gut zwei Monate sind vergangen seit Karlsruhe zu einem Event einlud, welches das KIT so noch nie gesehen hatte. Das Offline Finale der University eSport Germany. 2 Monate seit eSports-Vereine aus ganz Deutschland in die Fächerstadt pilgerten, um Teams der verschiedenen Universitäten die Ligen der UEG bestreiten zu sehen. Nun, da der verdiente Sieg von [...]

3 years ago