Dominanz in der Gruppenphase | KIT SC White und UEM

3 months ago

Die letzten beiden Samstage standen beim KIT SC e-Sports ganz im Zeichen von League of Legends.

Bereits vor 10 Monaten hatten wir hier über den erfolgreichen Einzug von unserem Team KIT SC White in die UEM berichtet. Nun konnte unser Team endlich wieder sein Können unter Beweis stellen.  

Bereits im letzten Jahr konnte sich das Team, welches nur eins der Spiele im letzten Jahr verloren hatte, den Titel der UEM mit einem 3:0 gegen das beste Team der Türkei sichern. Seitdem gab es jedoch zwei kleine Änderungen in ihrem Lineup.

Die neue Season ist mit Jannik Maik Schäck aka „fxzhag“ als neuer Support gestartet. Außerdem Außerdem tauschten Simon Danner („Redeemed“) und Georg Kinzel („Taewang“) ihre Positionen, so dass „Redeemed“ nun die Midlane dominieren und „Taewang“ sein Können als ADC unter Beweis stellen kann.

Doch waren diese Änderungen die richtige Entscheidung? Oder hat KIT SC White damit ein bereits sehr starkes Team geschwächt?


Die Gruppenphase


Die UEM startet mit einer Gruppenphase im Double Round Robin Format. Für KIT SC White hieß dass, dass jeweils zweimal gegen die Teams aus UK, Spanien und Tschechien gespielt werden musste.

Am Samstag, den 17.4.  begannen die ersten Spiele. Schnell wurde klar, dass die Veränderungen das Team keineswegs geschwächt hatten. Mit einem starken 3:0 konnte sich der KIT SC White gegen alle drei Rivalen durchsetzen und legte einen beeindruckenden Start in die Meisterschaft hin.

Die Erwartungen an den zweiten Spieltag waren dementsprechend hoch. Das Team zeigte sich bereits in der Woche davor optimistisch. Und das zu Recht. Auch in der Rückrunde zeigten sie erneut die gewohnte Dominanz.

Mit einem Gesamtergebnis von 6:0 schafften sie es verdient auf den ersten Platz ihrer Gruppe.


Was folgt als nächstes?


Als Sieger der Gruppe zieht der KIT SC White direkt in das Viertelfinale der Playoffs ein. Es wird daher erst einmal ruhig um das Team. Die gewonnene Zeit können sie für intensives Training (und als wohl verdiente Pause als Belohnung für die gute Leistung) nutzen.

Das Achtelfinale findet am 3. und 4. Juli statt, wir sind gespannt auf das Ergebnis und freuen uns auf einen Stream voller guter und spannender Matches. Wir bedanken und beim gesamten Team und drücken ihnen auch weiterhin die Daumen. GL HF!


Allgemeine Informationen über die UEM kannst du hier finden!

Du willst keine Spiele mehr verpassen? Dann folge uns auf Social Media und bekomme sofort mit, wenn eines unserer Teams spielt!

Du möchtest mehr über den KIT SC White oder eines unserer anderen Teams erfahren? Dann schau doch mal hier vorbei!

Luna Zetsche About the Author

Cheers, Mate!

Mein Name ist Luna und ich studiere medizinische Informatik an der DHBW in Karlsruhe.

Seit 2016 bin ich Teil von KIT SC eSports. Während ich Anfangs als Zockerin hinzukam, übernehme ich heute auch Aufgaben im Bereich Redaktion und Design. Für eine casual Runde League oder Valorant bin ich trotzdem immer zu haben.

Bei Anregungen, Fragen oder anonymen Hassbriefen könnt ihr euch gerne via Twitter oder Discord bei mir melden.

KIT SC Worlds 2019

408 Gäste zog es am 10. November in das Karlsruher Kino „Universum City“ – Ausverkauft bereits mehrere Tage im Voraus. Grund hierfür war nicht etwa ein neuer Blockbuster, sondern das Finale der League of Legends Worlds. Gemeinsam mit der anwesenden Community ließ sich das Event noch besser und epischer feiern. Ein halber Tag voller Emotionen und Spannung [...]

2 years ago

Neues vom Team eSUKA Hakuna aus der Uniliga

Das Team eSUKA Hakuna beendete die Gruppenphase der Season 1 der Uniliga mit 18-4 und belegte somit einen geteilten 2. Platz.Somit musste ein Tiebreaker ausgepielt werden, welchen das Team leider durch ein unsauberes Spiel verlor und den Einzug in die Playoffs verpasste. Zur Season 2 gab es leichte Rosterchanges :-Andy aka. „AngryAndyGoneMad“ ( ehemalig [...]

5 years ago